Die erste Kundenportal-Lösung für den Stahlhandel

Stahlhändler wollen sich im harten Verdrängungswettbewerb positionieren, Kunden digital binden und Mitarbeiter-Ressourcen für wertschöpfende Aufgaben einsetzen. Kunden im Stahlhandel wünschen sich schnelle, reibungslose Handels-Prozesse, einen schnellen Zugang zu Informationen und vernetzte Systeme.

Führende Stahlhandels-Unternehmen gestalten mit uns digitale Vertriebslösungen für mehr Erfolg und Wachstum. Sie wollen die Zukunft des Stahlhandels gestalten. Schon heute.

Was wir machen

Handels- und Vertriebsprozesse in digitaler Form.

Basierend auf der von uns entwickelten Kundenportal-Lösung „commerce GRID“.
Einfach. Individualisierbar. Anwendbar.

Sendungsverfolgung mit Lieferstatus

Eine der Kernfunktionen im Kundenportal ist die Sendungsverfolgung, sie vermeidet Rückfragen und entlastet beide Handelspartner. Zu jeder Auftragsnummer bekommt der Kunde den aktuellen Status der Sendung angezeigt. 

Belegmanagement

Das Kundenportal wird über eine Schnittstelle zum “Schaufenster” Ihres ERPs. Kunden erhalten Zugang zu allen wichtigen Belegen, diese Informationstiefe vermeidet Rückfragen. 

Online-Angebots-/Auftragsprozess

Im Kundenportal wird auch der Angebots-Prozess digitalisiert: Kunden können einen Warenkorb zusammenstellen und für diesen ein individuelles Angebot anfragen. Ihr Angebot kann später mit einem Klick in einen Auftrag umgewandelt werden.

Visualisierung von Produktabmessungen

Besonders im Stahlhandel möchte der Kunde wissen, wie die Abmessungen des Artikels sind, damit Fehlbestellungen vermieden werden. Hierzu erzeugt das Portal eine Visualisierung des ausgewählten Artikels über Skizzen.

Kundenindividuelle Artikelnummern und interaktive Bestelltabellen

Ihr Kunde kann seine eigenen Artikelnummern und Matchcodes im Portal verwenden. Eine besonders wichtige Funktion, die Stahlhändler begeistert. Interaktive Bestelltabellen beschleunigen den Bestellprozess.

Nachbestellung über Scanner und mobile App

Damit Ihre Kunden schnell und einfach nachordern können, entwickeln wir für Sie individuelle Apps und Scanner-Lösungen, mit denen Sie im Wettbewerb punkten.

Individuelle Kundenportale

Unsere Kundenportal-Lösung, das Commerce GRID, bildet bereits die wichtigsten Prozesse im Stahlhandel ab. Diese ergänzen wir um Ihre individuellen Prozesse und Services, so dass Ihr individuelles Kundenportal entsteht.

OCI-/IDS-Schnittstellen

Über Schnittstellen optimieren wir Ihre Beschaffungsprozesse. Wir verbinden Ihre Daten mit den Warenwirtschaftsprogrammen Ihrer Kunden. Effiziente Tagesarbeit ohne doppelte Erfassung und ohne manuellen Aufwand.

Management von Zeugnissen und Zertifikaten

Zeugnisverwaltung 4.0: Alle Zeugnisse sind an einem Ort im Kundenportal gespeichert und durch Filter leicht auffindbar. Lästige Nachfragen zu Zeugnissen entfallen für Kunden und Mitarbeiter. 

Online-Abruf aus Rahmenverträgen

Lass Sie Ihre Kunden online aus individuellen Rahmenverträge abrufen. Schnell, einfach und fehlerfrei. So behalten Ihre Kunden jederzeit die Übersicht.

Max Mustermann, Lisa Musterfrau
Kundenstimmen

Voß Edelstahl ist bereits digitaler Vorreiter​ im Stahlhandel

Dies ist ein Platzhaltertext. Hier wird das Testimonial vom Kunden erscheinen. Der Inhalt wird aus dem Webflow CMS geladen.

Max Mustermann
Position, Beispilunternehmen
Markus Fischer, Thorsten Studemund
Kundenstimmen

Voß Edelstahl ist bereits digitaler Vorreiter​ im Stahlhandel

Am Anfang sagten alle: „Mit online Vertrieb verliert man Kundenbindung“. Jedoch ist das Gegenteil der Fall: Mit unseren digitalen Instrumenten, hier vor allem „VossOnline“, können wir heute unseren Kunden einen Service bieten, der analog nie möglich wäre. Der kundenindividuelle Zugriff auf Echtzeit-Informationen wie Verfügbarkeiten und Preise bringt unseren Kunden messbare Effizienzvorteile. Und das erhöht die Kundenbindung deutlich.

Markus Fischer
Geschäftsführer Voß Edelstahlhandel GmbH & Co. KG
Unser Versprechen

Wachstum, Stabilität und Zukunftsfähigkeit für Ihr Unternehmen im Stahlhandel

Unsere Kunden und wir glauben an den Weg der digitalen Evolution. Schrittweise, behutsam und bedacht überführen wir gemeinsam vorhandene Prozesse in die digitale Zukunft. Das vereinte Ziel ist organisches Wachstum und Stabilität. Wir verstehen die digitale Transformation als einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der zu neuen Freiräumen, digitaler Kundenbindung und Zukunftsfähigkeit führt.

Neue Freiräume

Kunden und Mitarbeiter sparen mit unseren Lösungen Zeit, die sie für wichtige Tätigkeiten einsetzen können.

Digitale Kundenbindung

Fließende Prozesse führen zu mehr Erfolg in der Zusammenarbeit und zur digitalen Kundenbindung.

Zukunftsfähigkeit

Unternehmen entwickeln sich mit uns zu „digitalen Vorreitern” ihrer Branchen und sichern so ihre Zukunftsfähigkeit.

Unsere Kunden

Mit uns erfolgreich in der digitalen Welt

Bucher Stahlhandel

Dies ist ein Platzhaltertext. Hier wird der Kunde beschrieben. Der Inhalt wird aus dem Webflow CMS geladen.

  • Kundenergebnis 1
  • Kundenergebnis 2
  • Kundenergebnis 3
  • Kundenergebnis 4
Case Studie lesen
Zum Kunden Projekt
This is some text inside of a div block.

What’s a Rich Text element?

The rich text element allows you to create and format headings, paragraphs, blockquotes, images, and video all in one place instead of having to add and format them individually. Just double-click and easily create content.

Static and dynamic content editing

A rich text element can be used with static or dynamic content. For static content, just drop it into any page and begin editing. For dynamic content, add a rich text field to any collection and then connect a rich text element to that field in the settings panel. Voila!

How to customize formatting for each rich text

Headings, paragraphs, blockquotes, figures, images, and figure captions can all be styled after a class is added to the rich text element using the "When inside of" nested selector system.

Gesamte Case Studie lesen
Voß Edelstahlhandel
Innerhalb weniger Jahre hat sich das Voß als Partner des Europäischen Stahlhandels zu einem der „digitalen Vorantreiber“ in dieser Branche entwickelt. Über 200 Mitarbeiter in 12 Niederlassungen versorgen den Fachhandel in 35 Ländern.
  • Sämtliche Beschaffungsprozesse wurde digitalisiert
  • Umsetzung einer Voß Toolbox
  • Individueller Zuschnitt von Shop-Funktionen je Kunde
  • Integration in die Warenwirtschaft der Handelspartner
Mehr zum Projekt
Zum Kundenportal
Bucher Stahlhandel
“Wir können Stahl”. Mit dieser Positionierung ist Bucher Stahl seit über 100 Jahren erfolgreich positioniert. Bucher bewegt täglich bis zu 1.000 Tonnen Stahl und versorgt seine Kunden aus einem Sortiment von über 12.000 Produkten.
  • Realisierung einer Kundenportal-Lösung (Commerce GRID)
  • Umsetzung Kunden individueller Preise und Legierungszuschläge
  • Warenkorb-Anfrage-Prozess
  • Online-Rahmenverträge
Mehr zum Projekt
Zum Kundenportal
Kontakt

Machen Sie jetzt 
den ersten Schritt

Senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns innerhalb der nächsten 24 Stunden bei Ihnen melden, um einen unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren.

Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten.
Hoppla! Bei dem Versuch, die Nachricht zu senden, ist etwas schief gelaufen.